Sonntag, 19. Juni 2011

2 Jahre UndTäglichGrüsstDerTripleA-Ein Ereignis für die Ewigkeit (Oder: A good place to end)

























2 Jahre lang habe ich (mit gelegentlichen Pausen) täglich einen Eintrag auf diese Webseite geschrieben. Gebracht hat es mir eigentlich nicht sehr viel. Hatende Hater, Leute die behaupten sie wären ich und ein UndTäglichGrüsstDerTripleA-Shirt als Geburtstagsgeschenk, genau zu dem Zeitpunkt wo ich eigentlich aufhören wollte. Angeklickt wurde ich zu manchen Zeitpunkten überraschend oft, was ich mir jedoch selbst immer wieder zerstörte. Und jetzt-679 Einträge später-sitz ich hier und hab eigentlich keine Lust mehr. Und mich interessiert dabei auch garnicht irgendeine andere Meinung. Also ist hier aus. Ein bisschen traurig ist schon-genauso wie das Rebecca Blacks Friday von Youtube entfernt wurde. Aber jetzt ist ein guter Zeitpunkt für einen Schlusspunkt. Entweder jetzt oder nie. Natürlich kann sich diese Meinung irgendwann ändern. Und vielleicht kommen auch neue Daatiiing.com Episoden. Aber jetzt brauch ich erstmal eine Auszeit. 2 Jahre Arbeit für fast keinen Lohn überanstrengt sogar Götter. Aber bevor aus ist, geben wir uns nochmal die volle Dröhnung:












Falls ihr jetzt noch irgendeinen hoffnungsvollen Abschluss erwartet liegt ihr falsch. Mir fällt auch nicht mehr ein außer einfach: Tschüss.

Auf Wiedersehen, AAA

PS: Walter ist immer noch doof.

PSS: Geht euch X-Men: First Class ansehen, war echt ein cooler Superhelden Film.

PSSS: Make love, not war.

Montag, 13. Juni 2011

Die Welt wird ein Stück besser!

The Human Centipede 2 kommt! ENDLICH! Gerüchteküche: 12 Mädchen in einer human centipede, ein Typ der sich mit Schleifpapier in den Händen einen runterholt und ein Mädchen das mit Stacheldraht vergewaltigt wird. Es ist genauso wie Michael Caine einst sagte: "If I hate 2 things, that are people who hate other races and the dutch". Tja, Tom Six ist Däne. Wen wunderts.

Aber who the fuck ist Martin?

Bis dann, AAA

Sonntag, 12. Juni 2011

Freitag, 10. Juni 2011

7 Anrufe in Abwesenheit

They call me one time.
They call me two times.
They call me three times.
They call me four times.
They call me five times.
They call me six times.
They call me seven times.
THAT'S NOT MY NAME!
THAT'S NOT MY NAME!


Bis dann, AAA

Donnerstag, 9. Juni 2011

Geheimtipps (Oder: Musiker die nur einer von 1000 kennt)

Probot

Lemmy Kilmister singt, Dave Grohl spielt Schlagzeug und Jack Black hat einen Gastauftritt im großartigen Hidden Track "I am the Warlock"-was kann man hier also schon falsch machen.

Lemon Jelly


Eine entspannende, relaxende Mischung aus Jazz, Electronic und House, die perfekt zum chillen ist.

Napoleon XIV


Ich sagte es bereits und ich sage es wieder: Napoleon XIV war der Captain Beefheart der nie entdeckt wurde. Doch anstatt das er seinen Wahnsinn bis heute ausgelebt hat arbeitet er jetzt als Klavierspieler klassischer, amerikanischer Lieder in Altersheimen-Ironie des Schicksals, du bist grausam.

The Styles

Wenn eine Band mit Plattenvertrag mit ihren berühmtesten Lied weniger Klicks hat als mein Inception Video weiß man das irgendetwas falsch läuft-dabei ist ihre Single "Glitter Hits" aus dem Videospiel Burnout Paradise eine ziemlich coole Nummer!

Luke Vibert

Aphex Twin ist unter Kennern berühmt, Squarepusher ist unter Kennern weniger berühmt und Luke Vibert kennt kein Schwein-dabei sind besonders die Sachen die er als Wagon Christ veröffentlicht hat sehr interessant.

Bis dann, AAA

Mittwoch, 8. Juni 2011

Wiedergutmachung für alle Missetaten: Tam 0range, eine Liebeserklärung (Oder: OMG, Motte hatte recht, Tam 0range IST awesome!!!!!!!!1)

Gestern wollte ich von meinem letzten Gig nach Kärnten in die Universität Klagenfurt fahren um dort meinen neuen Grammatikkurs "Die deutsche Sprache" vorzuführen als mein Manager mir mitteilte das seine Reifen manipuliert wurden. Der Auftritt in Kärnten wurde sofort abgesagt, so ein Risiko will ich nicht eingehen, steckt doch Tam 0ranges größte Fangemeinde-nämlich er selber-in Kärnten, und er doch Zielscheibe ein paar meiner kontroversesten Aussagen war. Sätze wie "Ich rechne noch in Schilling" waren agressiv und provokant auf ihn bezogen, und so zog ich durch Ausrufe wie diesen die Agression ganz Österreichs auf mich. Ganz Österreich? Nein, denn ein kleines Dorf in Gallien hält Stand. Doch dann könnte mein Manager nicht mitkommen da sein Auto kaputt ist, und meines ein Ein-Sitz-Fahrzeug ist und mit seinem einen Kubikzentimeter großen Kofferraum nicht viel Platz für ihn bieten würde. Deshalb schreibe ich hier diese Nachricht, um all meine Aussagen zurückzuziehen. Tam 0range ist ein göttlicher Musiker mit leidenschaftlicher Hingabe zu seinem Kontrabass, den er bearbeitet wie Michael Jackson kleine Kinder. Kritiker nannten ihn nach seinen ersten Konzerten mit den Mothers of Shaved Wookies einen "gain in the bass" sowie den neuen Peter Kraus. Nach einer Zusammenarbeit mit John Frusciante in Wien veröffentlichte der jüdische Tam 0range (der in echt Mat Lemon heisst, aber von seinen Freunden Annoying Orange genannt wird) sein neues Album "12 songs about my rabbi" das 13 tolle Lieder bat. Derzeit arbeitet er auf Youtube an den "songs to go" die, die Hörer motivieren sollen zu gehen (was sie bei Konzerten erfolgreicherweise auch in Massen taten) sowie den re-re-re-re-re-re-re-re-re-re-re-re-re-re-recorded tapes, die völlig neue Lieder darstellen. Youtuber lobten ihn mit begeisterten Ausrufen wie "Shakira you rockz!" oder "lol you're strange but cool", und nachdem sich dieser Mann-nein, dieser Gott-seine eigene Dynastie geschaffen hat, bitte ich zur weltweiten Meditation in Begleitung zu seinen "Bledest Hits", meine Damen und Herren, meine Herren und Damen, lieber Walter, hier kommt sie, die Flutwelle der Kreativität, und falls euch diese Mammutprojekte noch nicht genug sind findet ihr seinen randvoll mit Liedern gepackten Youtube Channel hier:



So, jetzt muss ich wohl auf Karmajäger herumhacken. Hm. Karmajäger ist doof. Ha Ha. Ich bin so kreativ...

Bis dann, AAA

Die ernste Seite: Der Eintrag ist tatsächlich als ernste Entschuldigung gemeint, die versinnbildlichen soll das ich das alles nicht ernst meine. Ich respektiere Tam 0ranges musikalisches Schaffen.

Dienstag, 7. Juni 2011

Daatiiing.com (Episode Vier-Du fauler Kartoffelsack!)

Bereits einen Tag nach der Veröffentlichung der dritten Episode drehte ich eine Folge über einen Wahnsinnigen namens Dr. Arzt der als Maler arbeitet und in Onkel Toms Hütte den Großteil seiner Freizeit damit verbringt zu trommeln. Die Reaktionen des ersten Menschen dem ich das Video gezeigt hatte waren "du hast das richtige Aussehen für sowas" und "BAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHA", aber aus persönlicher Peinlichkeit (da ich in dem Video singe und tanze) wurde das Video erst einmal vom Internet verschont. Nicht verschont wird jedoch die Episode die ihr gleich sehen werdet namens "Du fauler Kartoffelsack!" die von einer rappenden Couch Potato handelt. Es gab zwar etwas mehr Arbeit als gewöhnt mit dieser Folge, doch es hat Spaß gemacht mit einer Kartoffel in der Hand durch meine Nachbarschaft zu laufen, und durch ein paar nicht verwendete Schnipsel und ein paar noch immer in meinem Kopf brütenden Ideen dürft ihr wohl bald mit einem Director's Cut rechnen, aber genaueres will ich noch nicht verraten. Aber nun erstmal die neue Folge-viel Spaß, ich hoffe sie gefällt euch!

Konstruktive Kritik ist für zukünftige Verbesserung immer zu begrüssen!

Bis dann, AAA

PS: Falls ihr noch einmal alle Folgen am Stück sehen wollt findet ihr hier die offizielle Daatiiing.com Playlist, die alle bisherigen Episoden zusammenfasst.

Montag, 6. Juni 2011

Austrias next Gameplapperer-Episode Eins (Back from the Dead like Sony, Sonic & Metro)

Tränen wurden vergoßen, Schreie wurden geschrien, Nevernzusammenbrüche Alltag. Niemand hat so richtig verkraftet das Gameplapperer plötzlich verschwand, doch wegen einer unerwarteten Zombie Invasion kam er zurück von den Toten-unser Glück! Warte...Gameplapperer was machst du da...nein...NEIN...AHHHHHH!

PSN-Welcome Back Bundle (Playstation 3, Playstation Portable)











Die letzten paar Wochen habe ich mir viel von Xbox 360 Nutzern anhören müssen: "Sony besteht aus Loosern", "deine Konsole ist Dreck", "jetzt kannst nicht einmal mehr ins Internet" oder "du hast einen fetten *rsch".  Aber mit diesen Beleidigungen ist jetzt aus, denn als Playstation 3 Besitzer bekomme ich jetzt 2 Spiele GRATIS als Wiedergutmachung der Abwesenheit des Playstation Networks. Diese 2 Spiele sucht man sich aus einer Liste von 5 aus: In Infamous (das bald ein Sequel erwartet) kämpft man sich als elektrisch geladener Superheld/Superschurke durch eine frei begehbare Welt, in Little Big Planet kann man im klassischen 2D Jump & Run Stil  online so wie offline fantastische Welten erkunden und seiner eigenen Kreativität im Bau von solchen Leveln freien Lauf lassen, in Dead Nation kämpft man sich aus der Vogelperspektive mit verschiedenen Waffen durch Unmengen von Zombiehorden, in Wipeout HD (das mit der Erweiterung Wipeout Fury geliefert wird) rast man auf elend hohen Schwierigkeitsgrad mit Raumschiffen durch blitzschnell vorbeiziehende Rennstrecken und in Ratchet & Clank: Quest for Booty gibt es klassischen 3D Jump & Run Spaß. Zusätzlich dazu erhaltet man 30 Tage Playstation Plus Mitgliedschaft (und Leute die bereits Playstation Plus besaßen 60 kostenlose Tage) und PSP Benutzer können sich ebenfalls an kostenlosen Spielen vergnügen (Little Big Planet PSP, ModNation Racers PSP, Pursuit Force oder Killzone Liberation). Na wenn das mal kein Comeback ist.

Sonic Generations (Playstation 3, Xbox 360, Nintendo 3DS)














Nachdem Sonic the Hedgehog 4-Episode 1 wieder einmal ein Sonic spiel bot indem keine Werwölfe herumlaufen wurde die Fangemeinde bereits etwas interessierter-gibt es da etwa eine Wiedergutmachung für all die Missetaten der Vergangenheit? Aber bevor wir herausfinden ob Episode 2 das Spiel genau so interessant fortsetzt wie es angefangen hat, feiert Sega erst einmal das 20 Jährige Jubiläum des blauen Igels mit einer Art "Best of Sonic" mit dem Titel Sonic Generations, das ein Remake von den beliebtesten Levels der Sonic Franchise bietet, die alle sowohl in klassischem 2D als auch im flotten 3D wie im 2008 erschienenen Sonic Unleashed-so bietet sich die Möglichkeit klassische Level wie die Green Hill Zone in peppigen 3D zu spielen, oder moderne Levels mit dem Gameplay der klassischen Spiele zu erleben. Außerdem auswählbar ist das Design des Sega Maskottchens sowie die Steuerung des Stachelkopfes mit Turnschuhen, und ob man mit oder ohne Dash Move gegen Dr. Robotnik kämpfen will. So gibt es die verschiedensten Möglichkeiten sich von Sega enttäuschen zu lassen-aber Scherz bei Seite, das Spiel sieht echt super aus, aber haben das die letzten 20 nicht auch? Aber wenn uns hier das Turtles Forever des Sonic Universums erwartet bleibe ich gespannt.

Metro: Last Light (Playstation 3, Xbox 360, PC)











2007 erschien der Überraschungsbestseller Roman Metro 2033 von Dmitri Glukhovski, das einen Nachfolger später im Jahre 2010 auch als Videospiel umgesetzt wurde, das man zu den wahrlich unterschätzten Geheimtipps zählen kann. Das Spiel bringt die Atmosphäre der atomverseuchten Welt mit düsteren Realismus perfekt rüber und setzt das Buch fast 1 zu 1 um. Originelle Ideen wie Munition als Währung oder das eigenhändige Abzählen seiner Kugeln hebt diesen First Person Shooter offensichtlich von der Konkurrenz ab, wurde aber wahrscheinlich auch deswegen eher abgelehnt. Ein weiteres Problem war wohl die Xbox 360 Exklusivität, die viele Fans des Buches die das Spiel auf ihrer Konsole spielen wollten wohl enttäuscht hat. Aber der offizielle Nachfolger (der sich übrigens NICHT an den literarischen Nachfolger orientiert) Metro: Last Light kommt auch für PC und Playstation 3, und präsentiert seine dreckigen U-Bahn Schächte somit auch auf eine größere Bandweite-jetzt muss das Spiel nur noch gut werden ;)

Verpixelte Reste:
-Die Tomb Raider Franchise bekommt ein düsteres Reboot-wie originell...
-Nach der Ankündigung von Duke Nukem Forever folgt nun auch die Version die niemanden interessiert: Serious Sam 3: BFE. Seriously Lame.
-Catwoman wird ein spielbarer Charakter in Batman: Arkham City, rawrrrr
-Soul Calibur V kommt-diesmal leider ohne Star Wars Charaktere.
-Nach Batman: Arkham Asylum folgte Spiderman: Shattered Dimensions, und nach der Ankündigung von Batman: Arkham City wird Spiderman: Edge of Time angekündigt. Kommt schon Marvel.
-Uncharted 3: Drake's Deception kommt mit Ko-op Modus und ich sag-wen juckts?
-Ein achter Teil von Silent Hill erscheint-noch actionlastiger, noch ungrusliger, noch mehr wie Resident Evil. America, f*ck yeah!
-Der Call of Duty: Modern Warfare 3 Teaser ist epischt...unspektakulär. Ehrlich jetzt, der Call of the Dead Trailer hat mich mehr beeindruckt.
-Dead Island, das zuerst mit emotionalen Trailer überraschte entpuppt sich in Gameplay Aufnahmen als monotones Zombie kloppen-da hätte schon mehr drin sein können.
-Es kommt eine Metal Gear Solid HD Collection-aber wann!? Ich wart schon ewig auf die Team Ico HD Collection.
-Bioshock Infinite sieht in den neuen Gameplay Videos unendlich gut aus....he he, versteht ihr den Witz? Versteht ihr ihn? Den Witz? Versteht ihr ihn?
-Die neue Duke Nukem Forever Demo ist nur für Mitglieder des First Acess Clubs erhältlich-wie snobig.
-MTV GameOne bekam ein neues Design-schick Jungs, wirklich schick.

Was fragt ihr? Ob diese Kategorie fortgesetzt wird? Gegenfrage-wollt ihr denn das ich sie fortsetze?

Bis dann, AAA

Sonntag, 5. Juni 2011

Ein Eintrag für Insider: The Big Bang Theory in real life

Ja, mein Blog ist offiziell zurück ins Leben gerufen, und bereitet sich bereits jetzt auf das Jubiläum am 20.06.2011 vor, auf dem 2 Jahre pubertärer Quatsch der niemand interessiert gefeiert wird-ja, ja, dieser Blog wird bereits 2...*stolz wein*. Aber zurück zum Thema, heute kommt ein Eintrag den nur meine Freunde verstehen werden (und es ist merkwürdig das zu sagen ohne zu lügen), und der auf die geniale Serie The Big Bang Theory anspielt-wer die Serie noch nicht kennt sollte sich zuerst schämen, und dann die beiden bereits auf DVD erschienen Staffeln kaufen, denn noch nie war Quantenphysik so lustig wie in dieser Überraschungsknaller-Sitcom. Es tut mir also Leid das für Leser die mich nicht persönlich kennen es heute nichts zu lachen geben wird-aber existieren solche denn überhaupt? Na ja, weiter zum Eintrag-Beleidigungen inklusive!




















Triple A alias Citrus3000 alias Gameplapperer alias Gustav Prisma alias Sexy Beast 1901 alias Graf Dracula ist Leonard Leakey Hofstadter, klein, nicht muskulös, Brillenträger, Nerd, unglücklich verliebt, merkwürdiger Freundeskreis, findet keinen sozialen Anschluss, lässt auf sich von seinen Freunden herumtrampeln, schreibt Internet Blogs, ist das was man generell als Looser der Generation bezeichnen kann



































Karmajäger alias Frankie the Voice alias Professor Epsilon Eagle alias Thomas Brezinas multiple Persönlichkeit alias Spinna MC alias "the name you know" ist Sheldon Lee Cooper, groß, dünn, kein Brillenträger, wissenschaftlich gut drauf, intelligent, geht damit jeden auf die Nerven, hat einen tollen Lacher, hab ich schon erwähnt das er jeden auf die Nerven geht?





























Tam 0range alias McOrange08 alias das Murmeltier alias Schlatzifratzi alias The Guy With The Glasses And The Beard alias "der vom Shaved Wookie Orchestra" ist Penny, dumm, glaubt er kann singen, dumm, kann jedoch nicht singen, dumm, ist aber ein guter Freund, trotzdem dumm, und ich stehe heimlich auf ihn o_O








































Fischi alias DearRxRanDomz alias "da Paule" ist Dr. Rajesh „Raj“ Ramayan Koothrappali, weil er in Gegenwart von Tam kein Wort von sich gibt















 



















Die Leser alias Walter sind Howard Wolowitz, selbsterklärend

>Jeder der den Walter kennt weiß wie er aussieht, aber ich will nicht einfach so ein peinliches Foto von ihm reinstellen...von euch schon :P<

Bis dann, AAA

Samstag, 4. Juni 2011

Nix passiert

Niemand hat Zeit.
Keiner hebt ab.
Boah, welchen Film könnt ich schaun.
Wer könnt denn Zeit haben.
Die Musik langweilt mich brutal.
Ich tu andere rein.
Die langweilt mich auch.
Hebt er ab? Nein.
Facebook ist so was erbärmliches. Ich geh Mal rein.
Von der hab ich die Nummer nicht.
Und die hebt auch nicht ab.
Ich frag mich was sie gerade tut.
Warum hat der keine Zeit? *rsch.
Maaa, auf dem hab ich nicht Lust.
Keiner hebt ab.
Boah, welchen Film könnt ich schauen.
Ich könnt raus gehen.
Neee, es regnet bald.
Wird es regnen?
Vielleicht sollt ich noch kurz raus gehen.
Ich hab so viele Filme, aber keinen will ich sehen.
Die Musik langweilt mich.
Raus gehen?
Ne, Film schauen.
Es sieht wohl doch nach Regen aus.
Keiner hebt ab.
Warum sind denn so viele auf Urlaub?
Warum hat denn keiner Zeit?
Jeder hat was zu tun.
Oder hebt nicht ab.
Ma, ist mir fad.
Ich schreib mal Blog.
So, fertig.
Was nun?
Ich könnt rausgehen.
Ne, es regnet wohl bald.
Boah, die Musik nervt.
Ich ruf Mal ein paar Leute an.
WARUM HEBT DENN KEINER AB?
Na toll, jetzt regnets.
Dann sollt ich nen Film schauen.
Aber welchen?
..hab ich heute schon Blog geschrieben?

Die Musik nervt aber echt.

Bis dann, AAA

Freitag, 3. Juni 2011

Donnerstag, 2. Juni 2011

Meine Top 5 New Kids Episoden, Junge

New Kids ist die beste Serie auf da Welt, Fotze, wenn was anderes sagst mach ich DICH KAPOOT! Ich zerfetz dich Homo in da Luft, Junge. KAPOOOOOOOOOOT!

5. Campingplatz

"Rauf, Jungs!"

4. Boxsack

"Keiner rührt ihn an außer ich, ich mach ihn KAPOOOOT!"

3. SWAT

"Wer will mich kloppen? MUSCHIS, MUSCHIS, MUSCHIS!"

2. Rot ist tot

"Junge, das GEHT NICHT!"

1. Betrunken

"Deine Mama ist jetzt im Himmel" -HALLLLOOOOOUUUU

Bis dann, AAA