Freitag, 22. April 2011

Nerdgasm-Episode Eins (Co-Op)

Als Unterbrechung meiner (natürlich höchstspannenden) Liste meiner Lieblingsfilme, ein 5 minütiger Sketch bei dem ich zwar nicht zu sehen bin, aber bei dem ich als Drehbuchautor und Regisseur mitgewirkt hatte. Außerdem bin ich für die geniale Kamerafahrt am Anfang verantwortlich, und somit natürlich auch für die brilliante statische Kamera im Rest des Videos. Und auch wenn das Endprodukt schon fast einer Anreihung reiner Insider Jokes gleicht, muss ich trotzdem sagen das ich stolz auf mich und meine Mitarbeiter bin, und das wir einen sehr unproduktiven Dreh hatten, der größtenteils aus mir bestand der auf den falschen Knopf drückte und damit 4 Stunden an Aufnahmen löschte, oder aus den Schauspielern wie sie es für eine halbe Stunde nicht schaffen nicht darüber zu lachen das sich einer von ihnen im Video hinsetzt. Bitte schreibt ehrliche Kommentare, Hater sind erwünscht, und wenn es euch gefällt habt ihr ein geistiges Problem. Viel Spaß mit der ersten Episode von Nerdgasm, in den Hauptrollen der Editor des Filmes und hervorragende Musiker Tam Orange, und sein Fußmassagenassistent und Blogautor Karmajäger. Macht euch euer eigenes Urteil:

Morgen geht es dann weiter mit Filmblödsinn.

Bis dann, AAA

PS: Portal 2 ist richtig geil!

Kommentare:

  1. the only thing i consider a quality feature concerning this vid is the fact that the starwars-guy ate me up like crazy lately. true story :) thx mat, yours *

    AntwortenLöschen
  2. haha auf den GoW 3 Scherz fühl ich mich angesprochen...:D

    AntwortenLöschen