Mittwoch, 21. April 2010

Wie kaputt sind manche Menschen?

Wie fühlt man sich wenn man so drauf ist wie der den ich heute unter Youtube entdeckt habe? Ich werde keinen namen nennen, keine Videos nennen, aber so etwas gestörtes habe ich schon lange nicht mehr gesehen. Er steht vor einer weißen Wand, im Anzug und hat das ständige Managerlächeln, er haltet sich für einen Freund, wirkt in echt aber eher abschreckend, verstörend, und wie einer der Menschen denen man lieber nicht im Dunkeln begegnen will. Andauernd starrt er in die Kamera und redet mir dir, über ein Thema so lächerlich wie ich es selten gehört habe, so wie die Sekten die glauben Aliens haben uns ins Visier genommen, die CIA hätte schon Kontakt aufgenommen und wir hätten schon verloren, gibt es auch extreme Christen, die einem rassistische oder schwulenfeindliche Dinge unterjubeln wollen. Es wird also darüber geredet das Obama der Antichrist ist, alle Homosexuellen in die Hölle kommen, und noch weitere Dinge die in mit pure Wut erregen-Sachen die ich nicht verstehen kann, wie kann jemand solche Sachen sagen und es ernst nehmen? Ich verstehe echt die Welt nicht mehr, das passiert in letzter Zeit echt immter öfter. Bessere Frage-wer sieht den Typen überhaupt an? Na Gott sei Dank nicht viele, er hat zwar Abonenennten, doch ich habe kein einziges Video auf meinem Kanal und habe trotzdem mehr Abonennten...doch trotzdem ist das schlimm, besonders da man unter Youtube keine Videos melden kann, stellt euch vor ein sehr, sehr junger Youtuber sieht das und glaubt den Blödsinn den er redet, meiner Meinung nach ist dieser rassistische Abschaum eine Gefahr für die Gesellschaft, und wir sollten alle dagegen arbeiten, euch kann ich schliesslich vertrauen, wer meinen Blog liest muss nämlich schliesslich mehr im Kopf haben wie diese Menschen, ihr könnt das ruhig als Kompliment auffassen, all ihr da draussen müsst schliesslich etwas gesunden Menschenverstand besitzen! Und wie können wir dagegen arbeiten? Na ja, am meisten können wir wohl ausrichten wenn wir diese Typen nicht beachten, für Leute die Anhänger suchen ist es schliesslich am Schlimmsten ignoriert zu werden. Und nur um eines klar zu machen: Ich bin nicht christenfeindlich! Bevor jemand sich also aufregt muss ich anmerken das ich nichts gegen diese Religion habe, auch wenn ich ihr selbst nicht wirklich angehöre, doch gegen was ich etwas habe ist all der Hass da draussen hinter einer übel grinsenden Maske, von der ich sicher noch einmal träumen werden-jedoch einen Alptraum.

Bis dann, AAA

Kommentare:

  1. nun, man kann videos bei youtube melden.

    AntwortenLöschen
  2. da gibst bei den symbolen links eine flagge. auf dieses symbol klicken und dann die dementsprechenden gründe auswählen

    AntwortenLöschen
  3. danke für das kompliment,
    tausendmal zurückgeschenkt!

    pandora

    AntwortenLöschen