Donnerstag, 18. November 2010

"XD Wea liestn bidde?"

Lesen macht intelligent. Es erweitert deinen Wortschatz, deine Rechtschreibung, deine Grammatik, und so manch eine Geschichte erweitert einem den Horizont im Allgemeinen. Kein Wunder also das 90% der Jugendlichen nichts lesen. Und die Eltern wundern sich dann warum ihre Kinder dann schlecht in das deutscher Sprache sein!

Ich glaube das Hauptproblem das Jugendliche mit Büchern haben ist ihr brutales Desinteresse, natürlich hat jeder Mensch Desinteresse in speziellen Büchern, doch die (nennen wir sie einmal) "Nichtleser" verabscheuen das Lesen generell. Vielleicht ist es weil inzwischen alles modernisiert sein muss, hat etwas keinen Bildschirm ist es wertlos, es wird in manchen "Modereportagen" (ich persönlich nenne es Klatsch und Tratsch Theater) sogar schon davon gesprochen das manche Frauen Männer automatisch nicht mehr attraktiv finden wenn sie kein neues Handy haben. Ähm, hallo???

Dadurch entstand auch der Social Network Trend bei seinen Lieblingsbüchern "Wea liestn bidde?" reinzuschreiben, wodurch das ach so coole Subjekt seine stetig steigende Idiotie auch noch im Internet öffentlich macht und sich dafür preisen lässt wie Franz Josef. Jawohl, zufälliger Facebook Benutzer, du bist tatsächlich so dumm wie du aussiehst! Congratulations!

Ich glaube auch, das ein weiterer Faktor der die Jugendlichen von Büchern abschreckt die Bücher sind die sie in der Schule lesen. Denn Bücher muss man sich selbst aussuchen, jeder hat schliesslich eigene Interessen, und wird dann vom Medium Lesestoff nur noch agressiver abgestoßen wenn man ihn noch Bücher ins Gesicht wirft die ihm nicht die Bohne interessieren.

Apropro nicht die Bohne interessieren, auch wir lesen jetzt in Deutsch ein Buch, und es ist (für mich) uninteressanter wie es nicht sein könnte. Danke Frau Lehrerin, danke das sie meinen Leseplan bestehend aus So finster die Nacht, Shining und Friedhof der Kuscheltiere durcheinander gebracht haben in dem sie ihr dämmliches Volkschulbuch in meinen Zeitplan zwingen, und dadurch nicht nur meine Zeit in der Schule, sondern auch meine Freizeit verschwenden. DANKE, ICH HASSE SIE.

...

Hoffentlich liest meine Deutschlehrerin das nie.

Und als Antwort auf die nie gestellte Frage, ob ich mich als etwas besseres schätze da ich lese und meine Deutschlehrerin hinter ihrem Rücken im Internet schikaniere...ja, eigentlich schon.

Bis dann, AAA

PS: Es gibt ein verstecktes Level in Wolfenstein 3D wo man Pacman nachspielt!? AWESOME!???

Kommentare:

  1. Leider wird das in zu vielen "Onlineverzeichnissen" eingetippt...

    AntwortenLöschen
  2. nur so gesagt.....

    unser jetziges buch ist so langweilig! liest man die ersten 25 Seiten, weiß man schon dass das Buch wahrscheinlich nichts mehr zu bieten hat

    AntwortenLöschen