Mittwoch, 6. Oktober 2010

Wenn Christopher Nolan Bücher verfilmen würde (Ein Dialog zwischen Christopher und seinem Bruder Jonathan)

Harry Potter
Jonathan Nolan: Okay, okay, wie wäre es damit: Da ist dieser Junge, in dieser Schule, aber wir erfahren nicht was er da macht, erst in Rückblicken sehen wir wie er hinkam, und am Ende stellt sich heraus das er ein Zauberer ist!
Christopher Nolan: Nein, wie wäre es wenn Michael Caine am Anfang als alter Schuldirektor erzählt wie es zum Zaubern kam, und man erfährt erst am Ende durch eine Schlüsselszene die Connection!
Jonathan Nolan: Klingt super!
Christopher Nolan: Und die Szene in der Schule sind in Farbe, und die in der Vergangenheit Schwarz/Weiß, das hat schliesslich noch nie jemand anderer getan! Ach und Hans, was hättest du beizusteuern?
Hans Zimmer: BOOOOOOOOOOOOOOM!

Der Herr der Ringe
Jonathan Nolan: Okay, okay, wie wäre es damit: Da sind ein paar Zwerge mit einem Ring...
Christopher Nolan: Neeeeee, das ist mir zu Tim Burton mäßig.
Jonathan Nolan: Nein, nein, hör mir zu: Und da ist ein Arbeitsloser, dessen Freundin symbolisch sterben wird und er kann nur mehr über sie nachdenken.
Christopher Nolan: Du meinst so wie Lennys Freundin in Memento, Bordens Freundin in Prestige, Rachel in The Dark Knight und Mal in Inception?
Jonathan Nolan: Jep.
Christopher Nolan: Awesome, ruf Michael Caine an und sag ihm das er eine neue Sprechrolle hat! Ach und Hans, wie würdest du diese Geschichte denn musikalisch untermalen?
Hans Zimmer: Zuerst ein ruhiger Moment und dann BOOOOOOOOOOM!

James Bond
Jonathan Nolan: Okay, okay, wie wäre es damit: Da ist dieser Geheimagent, und er hat wirklich viel Charme...
Christopher Nolan: ...aber er nutzt ihn nicht aus weil er seine tote Frau vermisst?
Jonathan Nolan: Nein, das kommt erst im Sequel.
Christopher Nolan: Sequel? Du weißt das jedes Sequel einen guten Film zerstört.
Jonathan Nolan: Ähm...na ja...The Dark Knight war ein Sequel...
Christopher Nolan: DAS IST NICHT WAHR, THE DARK KNIGHT WAR EIN K-O-M-P-L-E-T-T NEUER FILM!
Jonathan Nolan: Christian! Er dreht schon wieder durch!
Christian Bale: WHAT THE F*CK, ARE YOU DOING?

Wo die wilden Kerle wohnen
Jonathan Nolan: Okay, okay, wie wäre es damit: Da gibts so einen Jungen der in eine Welt voller Monster kommt...
Christopher Nolan: ...und dort von seiner toten Frau gejagt wird?
Jonathan Nolan: Er ist ein Kind Christopher!
Christopher Nolan: Dann müssen wir Leonardo Di Caprio wohl noch mehr schminken...

Romeo und Julia
Jonathan Nolan: Okay, okay, wie wäre es damit: Da sind zwei verliebte Jugendliche, aber durch dumme Umstände werden sie durch die Famillien getrennt und bringen sich beide um.
Christopher Nolan: Wie wäre es wenn sich nur die Frau umbringt?
Jonathan Nolan: Christopher, du solltest dich von deiner Frau scheiden lassen anstatt sie in deinen Filmen zu verarbeiten...

Faust
Jonathan Nolan: Okay, okay, wie wäre es damit: Da ist ein Typ der durch ein Experiment von einer dämonischen zweiten Hälfte besessen wird...
Christopher Nolan: Nein, das ist zu kompliziert.
Jonathan Nolan: Ich hasse dich. So sehr.

Der Pate
Jonathan Nolan: Okay, okay, wie wäre es damit: Da ist dieser Mafiaboss...
*Christophers Handy fängt mit einem Hans Zimmer Lied zu klingeln an*
Christopher Nolan: Warte kurz, vielleicht ist es wichtig...hallo?
Tom Cruise: Okay, ich will nicht unhöflich sein, aber wann zum Teufel komme ich in einem deiner Filme vor? Ich meine zuerst Christian Bale, dann Guy Pearce, dann Hugh Jackman, dann Leonardo di Caprio...
Christopher Nolan: ...Michael Caine...
Tom Cruise: ...na ja, eigentlich meine ich das jeder Frauenschwarm schon einmal in einem deiner Filme war, wann komme also ich?
Christopher Nolan: Na ja, ich und mein Bruder hätten die Idee zu einem Mafiafilm, du könntest da den Paten spielen!
Tom Cruise: Auf keinen Fall!!!!
Christopher Nolan: Warum denn nicht?
Tom Cruise: Das verstösst gegen meine Religion...

Fight Club
Jonathan Nolan: Okay, okay, wie wäre es damit: Da ist dieser Typ der immer alleine ist...
Christopher Nolan: Neeeeein, zu unoriginell....
Jonathan Nolan: Aber du hast mich nicht einmal ausreden lassen! Meinetwegen kann Christian Bale die Hauptfigur spielen!
Christopher Nolan: Glaubst du wirklich du kannst mich mit einem Schauspieler überzeugen?
Jonathan Nolan: Und Michael Caine hätte auch einen Platz in der Geschichte!
Christopher Nolan: Okay, bin dabei.
Hans Zimmer: BOOOOOOOOOOOOOOM!

More is yet to come-with Quentin Tarantino...

Bis dann, AAA

Kommentare:

  1. hast du das geschrieben oder von irgendwo anders? das ist ja mal genial xD

    AntwortenLöschen
  2. Hab ich (wie alles in diesem Blog) selbst geschrieben ^^

    AntwortenLöschen
  3. "Jonathan Nolan: Nein, nein, hör mir zu: Und da ist ein Arbeitsloser, dessen Freundin symbolisch sterben wird und er kann nur mehr über sie nachdenken.
    Christopher Nolan: Du meinst so wie Lennys Freundin in Memento, Bordens Freundin in Prestige, Rachel in The Dark Knight und Mal in Inception?"

    Aber ist eig. auch nicht soo schlimm, nur manche könnten es schlimmer sehen als ich. :p

    AntwortenLöschen
  4. Na ja...ähm...ich check noch immer nicht was du meinst. Lennys Freundin, Bordens Freundin und Mal sind von Anfang an des Filmes tot, und Rachel zwar nicht, aber wer inzwischen TDK noch nicht gesehen hat ist sowieso ein Looser :P

    AntwortenLöschen